Konversationskurs für geflüchtete Frauen

Sich begegnen und einfach sprechen

In einfacher deutscher Sprache Fragen stellen, sich austauschen, mehr Sicherheit in der Anwendung der neu erlernten Sprache erlangen und das alles in gemütlicher Runde mit anderen Frauen. Geflüchtete Frauen aus dem IN VIA Jugendwohnheim und IN VIA Jugendmigrationsdienst in Stuttgart werden im Konversationskurs ermutigt, miteinander zu sprechen und nebenbei Deutsch zu lernen.

Welche Pläne habe ich? Wie geht es mir in Deutschland? Macht Ihr ähnliche Erfahrungen? Die Frauen bringen ihre ganz persönlichen Themen ein. Sie lernen Gleichaltrige kennen und vernetzen sich mit ihnen. Es entstehen Kontakte und dabei wird gegenseitige Unterstützung groß geschrieben. Die Frauen teilen ihre Erfahrungen und geben sich Tipps zu Alltagssituationen. Ganz nebenbei erweitern sie ihre Deutschkenntnisse und üben offen zu sprechen.